direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Boys' Day an der TU Berlin

Führung und Workshops
Klassenstufe 5-8
Schulfächer: alle Fächer
Studiengangs- & Berufsbezug: Berufsorientierung

Am Boys'Day – Jungen-Zukunftstag können Jungen Berufe kennenlernen, in denen bislang nur wenige Männer arbeiten. Das sind vor allem Berufe aus dem sozialen, erzieherischen und pflegerischen Bereich. Beim Boys' Day schauen Jungs einen Tag lang über den Tellerrand und informieren sich über Berufe jenseits der häufig von Männern gewählten Bereiche (z. B. Kfz- oder Metallhandwerk). Der Boys’Day macht außerdem auf Studienfächer der TU Berlin wie Berufliches Lehramt oder Bildungswissenschaften aufmerksam, die mehrheitlich von jungen Frauen studiert werden.

Nach der Anmeldung und Begrüßung geht es in kleinen Gruppen - begleitet von einem Lotsen - zu ein oder zwei Projekten auf dem Campus der TU Berlin, je nachdem, wofür du dich angemeldet hast. Bei einem gemeinsamen Snack lassen wir den Tag ausklingen.

Jungs, deren Verwandte TU-Angehörige sind, haben unter dem Motto "Auf Tour mit den Söhnen! TU-Mitarbeiter_innen zeigen ihren Söhnen ihren Arbeitsplatz" die Gelegenheit, den Arbeitsplatz der Verwandten kennen zu lernen. Hierfür ist ca. eine halbe Stunde vor Beginn des eigentlichen Boys'Day vorgesehen.

Jeder Schüler erhält eine Teilnahmebestätigung.

Informationen zur Anmeldung
Dauer:
ab 8:30 - 13:00 Uhr
Max. Gruppengröße:
Gruppen von bis zu 20 Schülern, Anmeldungen erfolgen als Einzelanmeldungen
Veranstaltungsort:
TU Berlin
Termin:
26. April 2018
Anmeldung:
über die Homepage: www.boys-day.de

Ansprechpartnerin:
Ulrike Kretzmer; Tel: 030 314 29320;
Homepage:
www.boys-day.de
Sonstiges:
Dieses Angebot gilt nur für Schüler!

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Piwik für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Ansprechpartnerin

Ulrike Kretzmer
Tel.: 030 314 29320

Dieses Projekt gehört zu:

Dieses Projekt gehört zu: