direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Green Day

Überblicksvorlesung & Workshops
ab Klassenstufe 8
Schulfächer: alle
Studiengangs- & Berufsbezug: "Green Jobs"
Green Day
Lupe

Die TU Berlin hat sich als "grüne Universität" dem Prinzip nachhaltiger Entwicklung verpflichtet und verfolgt dieses in Forschung, Lehre und im Betrieb. Der Green Day bietet mit einer Überblicksvorlesung und anschließenden Workshops die Möglichkeit, die Arbeit (an) der Universität in diesem Bereich aktiv zu erfahren. In den Schülerlaboren der TU Berlin können Schülerinnen und Schüler z.B. die Bereiche GreenTech, Klimaschutzforschung und -entwicklung direkt kennen lernen und Berufs- und Studienperspektiven entdecken. Die ehemaligen Schülerinnen & Schüler- Technik- Tage (STT) der TU finden sich im Green Day in einem aktuellen Format wieder, das den Bedürfnissen der Schülerinnen und Schüler nach einer anschaulichen Studien-und Berufsorientierung gerecht wird.

Weitere Informationen zum Engagement der TU Berlin im Bereich grüner Themen in Lehre, Forschung und Betrieb gibt es hier... (PDF, 56,6 KB)

Anmeldung in drei Schritten

  1. Rufen Sie diese Seite auf: http://www.greendaydeutschland.de/veranstaltungen
  2. Geben Sie den Suchbegriff "TU Berlin" ein und wählen Sie ein passendes Angebot aus
  3. Klicken Sie auf "Zur Veranstaltung anmelden".
Informationen zur Anmeldung
Dauer:
4 Std. Workshop
Max. Gruppengröße:
Vorlesung unbegrenzt, je Workshop ca. 10-20 Schüler/-innen
Veranstaltungsort:
In den jeweils vom Angebot angegebenen Räumen der TU Berlin
Termine:
14. November 2017
Anmeldung:
über Suchbegriff "TU Berlin" unter: www.greendaydeutschland.de/veranstaltungen
Ansprechpartnerin:
Ulrike Kretzmer, Tel: 030 314 29320;

Homepage:
www.greendaydeutschland.de/veranstaltungen
Sonstiges:
Einige Veranstaltungen sind nur für Schülerinnen & einige Angebote erst ab Klassenstufe 11

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Piwik für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Ansprechpartnerin

Ulrike Kretzmer
Tel.: 030 314 29320

Webseite

Dieses Projekt gehört zu: