direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Partnerschule werden

Lupe

Die Technische Universität Berlin und ihre Partnerschulen verfolgen das Ziel, das Interesse von Schülerinnen und Schülern an MINT-Fächern in der Schule sowie MINT-Studiengängen an der Universität zu wecken und spätere Berufsaussichten aufzuzeigen. Die Vergabe des Titels "Partnerschule der Technischen Universität Berlin" erfolgt zur

  • Anerkennung und Veröffentlichung großen Engagements in der Zusammenarbeit
  • Kontinuität in der Zusammenarbeit
  • Erleichterung des Übergangs Schule-Universität
  • Erhöhung der Passgenauigkeit der Kooperationsformen mit Partnerschulen
  • Stärkung des MINT-Profils der Partnerschulen

Bewerbung:

  • Bewerbung der Schule oder Vorschlag von TU-Projektleiter/-in (jeweils im Frühjahr)
  • Empfehlung des Schulbüros an das Präsidium
  • auf 3 Jahre befristete Verleihung des Titels (erneute Bewerbung möglich)
  • Veröffentlichung auf dem TU Berlin Schulportal



Kriterien für die Auswahl der Partnerschulen:

  • mindestens zweijährige erfolgreiche Zusammenarbeit mit TU-Projekt(en) & regelmäßige Nutzung von TU-Angeboten für Schüler/-innen bzw. Lehrkräfte
  • feste Ansprechperson(en) an der Schule
  • OSZ: regelmäßige Betreuung TU-Studierender im Praktikum (Berufsschullehramt)
  • gerne: Angebot des Schulfaches "Studium und Beruf" (oder äquivalentes Fach)
  • gerne: Schulprogramm mit MINT-Ausrichtung



Angebote für TU-Partnerschulen:

Partnerschulen der Technischen Universität Berlin genießen bei der Zusammenarbeit mit Projekten sowie der Inanspruchnahme von Angeboten für Schülerinnen und Schüler bzw. Lehrerinnen und Lehrer einen besonderen Status.

  • Führung des TU-Logos auf der Schul-Homepageund Publikation des Schullogos auf der TU-Homepage
  • Regelmäßige Zusendung der Zeitung "tu-intern"

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Piwik für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Leitung Schulbüro

Ulrike Kretzmer
Tel.: 030 314 29320
Fax: 030 314 28540